Windows 8 Versionen

Viele Leute fragen sich was den der Unterschied ist zwischen den Windows 8 Editionen. Hier erkläre ich Ihnen kurz was die Unterschiede sind.
Weiterlesen   >>
Bild des Benutzers Stern

Veröffentlicht von:

Stern
aktualisiert am:  05.03.2014

Microsoft Windows 8 ist die aktuelle Version und ist der Nachfolger von Windows 7 entwickelt. Windows 8 wurde am 26. Oktober 2012 veröffentlicht.

 

Besonderheiten von Windows 8:

  • Die Oberfläche ist ein einheitliches Konzept für Mobiltelefonen, Tabletcomputern und Desktopcomputern.
  • Zusätzlich kann man System mit Gesten Bedienen.
  • Das Startmenü wurde entfernt.
  • Für Tablet-Systeme wurde eine  ARM-Version entwickelte auch  Windows RT gennant und kann nur Windows-Store-Apps sowie einige vorinstallierte Desktop-Apps wie Internet Explorer nutzen.

 

Windows 8 gibt es in vier verschiedenen Editionen:

  • Windows 8 (Funktionsumfang für den Heimanwendermarkt),
  • Windows 8 Pro (erweiterter Funktionsumfang für Geschäftskunden),
  • Windows 8 Enterprise (voller Funktionsumfang für Unternehmenskunden; Vertrieb nur mit Volumenlizenzen an Firmen und Organisationen),
  • Windows RT (Version für ARM-Prozessoren).

 

Supportphasen:

  • Mainstream Supportphase für alle Windows-8-Versionen geht bis 9. Januar 2018
  • Erweiterten Support a 10. Januar 2023
  • Dder Mainstream-Support für Windows RT endet am 11. April 2017 (Verlängerung nicht geplant)

 

Windows 8

  • Windows 8 ist die Standard-Edition.
  • Startbildschirm mit semantischem Zoom,
  • den Windows Store, Internet Explorer 11,
  • verbundenen Standby,
  • Microsoft-Account-Integration,
  • Windows Desktop uvm.
  • Das Windows Media Center ist nicht enthalten, kann aber hinzugekauft werden.
  • Verfügbar für 32 / 64 Bit Systeme

 

Windows 8 Pro

  • Windows 8 Pro richtet sich an Kleinunternehmer, die ihren PC privat und geschäftlich nutzen.
  • Windows 8 Pro enthält alle Funktionen von Windows 8 und zusätzlich einen Remote Desktop-Server
  • Den Client kann man in Domäne aufnehmen,
  • Encrypting File System, Hyper-V und das Booten von einer Virtual Hard Disk, 
  • BitLocker und BitLocker To Go.
  • Das Windows Media Center ist nicht enthalten (nachträgliche Installationen Kosten  9,99 €.
  • Verfügbar für 32 / 64 Bit Systeme

 

Windows 8 Pro mit Media Center

Windows 8 Pro mit Media Center enthält alle Features von Windows 8 Pro und zusätzlich das Media Center sowie nötige Codecs zum Wiedergeben von DVDs.

Man kann sich das Media Center im Store für 10 € auch extra hinzukaufen.

 

Windows 8 Enterprise

  • Windows 8 Enterprise beinhaltet alle Funktionen von Windows 8 Pro.
  • Erweiterten Funktionsumfang in den Bereichen PC-Management, Deployment, Sicherheit und Virtualisierung.
  • Exklusiven Funktionen wie Windows To Go
  • DirectAccess, mit dem eine VPN-lose Remote-Verbindung zwischen Client-Rechnern und Firmennetzwerken aufgebaut werden kann.
  • BranchCache
  • AppLocker
  • Side-Loading
  • Verfügbar für 32 / 64 Bit Systeme und ausschließlich unter Volumenlizenz vertrieben.

 

Windows RT

  • Windows RT ist eine besondere Version und ausschließlich für ARM-Prozessoren (Tablegeräte)
  • Wird nur vorinstalliert vertrieben.
  • Ausschließlich Modern-Apps
  • Das Installieren und Ausführen Anwendungen (32/64bit) ist nicht möglich.
  • Windows Media Player und die Storage Spaces nicht enthalten.
  • Microsoft Office mit Word, Excel, Powerpoint und Onenote vorinstalliert

 

Windows 8.1 (Windows Blue)

  • ist ein kostenloses Update zu Windows 8.
  • Das Update wird anders als bisherige Service Packs nicht über Windows Update, sondern über den Windows Store ausgeliefert.

 

 

So das waren nun alle aktuellen Windows 8 Editionen. Ich hoffe ich konnten Ihnen damit ganz leicht die Unterschiede der einzelenen Editionen vermitteln.

Wenn sie Ihnen Gefallen hat würde ich mich darüber freuen wenn Sie den "Danke" Button Drücken damit ich auch Feedback habe.

 

 

 

nach oben
209 User haben sich bedankt.

Kommentare

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
Bild des Benutzers Conni
Hallo Stern, ich glaube, daß ich alle anderen "thanks" ohne Kommentar abgebe, denn ich komme ja vor lauter Tipperei nicht zum Lesen. M.f.G.
Kommentar schreiben