Wie installiere ich windows 7 einfach und schmerzlos

Gründe um Windows 7 zu installieren gibt es viele z.B. ein Umstieg von Windows XP oder Vista. Vielleicht musst du auch dein System aufgrund von Malwarebefall neu installieren. Wie auch immer deine Gründe sein mögen hier findest du eine ausführliche Anleitung wie du windows 7 auf deinem PC installieren kannst.
Weiterlesen   >>
Ladebildschirm-installation-windows7
installationssprache-währungsformat-aendern
fenster-reparaturoption-oder-windows-installieren
lizenzbestimmungen-microsoft
Bild des Benutzers MuhSchaf

Veröffentlicht von:

MuhSchaf
aktualisiert am:  06.02.2014

Vorbereitung:

Um Windows 7 installieren zu können muss man erst ein paar Vorbereitungen treffen. Wenn du Windows XP, Windows Vista oder ein anderes Betriebssystem installiert hattest, solltest du alle wichtigen Daten auf einen Usb-Stick oder externe Festplatte sichern, bevor du mit der Installation beginnst.

In dieser Anleitung gehe ich davon aus, dass du kein anderes Betriebssystem vorher installiert hattest. Was du vor der Windows 7 Installation brauchst ist die Windows7-DVD und der Serial-Key. Der Serial-Key ist meist auf dem Computergehäuse angebracht, bei Laptops befindet sich ein Aufkleber auf der Unterseite des Laptops. Solltest du den Produktkey vorerst nicht finden können, ist es nicht so schlimm. Du kannst den Key auch nach der Installation eingeben.

 

Boot-Reihenfolge anpassen:

Um mit der Installation von Windows 7 beginnen zu können, musst du deinem Computer sagen, dass er von der DVD booten soll. Die Änderung von Bootreihenfolge ist vom Hersteller zum Hersteller unterschiedlich. Bei den neueren Computer kannst du nach dem Einschalten die Taste F10 oder F11 drücken um die Bootreihenfolge ändern zu können. Die zu drückende Taste wird beim hochfahren des Computers meist in der unteren Hälfte des Bildschirms angezeigt. Achte hier auf die Stichwörter wie "Boot" oder "Boot Options". Bei älteren Computer muss man die Einstellungen direkt im Bios vornehmen. Wenn du sicher sein willst welche Taste du benutzen musst, google mal nach folgenden Begriffen: "Bootreihenfolge ändern + Hersteller deines PC's"

Die Bootreihenfolge sollte so eingestellt werden, dass der Computer als erstes von dem CD-Laufwerk bootet.

 

Starten der Installation:

Wenn du die Bootreihenfolge richtig eingestellt ist und sich die Windows 7 DVD im Laufwerk befindet, wirst du den Text zu sehen bekommen

Drücken Sie eine beliebige Taste um von der CD zu starten . . .

Drücke hier eine Taste um mit der Windows 7 Installation zu beginnen.

Ladebildschirm-installation-windows7

Windows 7 Installation Anpassen:

Nach dem der Ladebildschirm geladen ist, bekommst du ein Fenster angezeigt. Hier kannst du die Sprache für Windows 7 wählen. Uhrzeit und Währungsformat anpassen. Sowie die Tastatur wählen.

Nach dem du deine Einstellungen angepasst hast, klicke auf "Weiter"

installationssprache-währungsformat-aendern

Im nächsten Fenster könnte sich man über die Windows-Installation informieren. Weiterhin ist es möglich hier diverse Einstellunge vorzunehmen, wenn die bereits installierte Windows7 Version nicht mehr richtig funktioniert. Da wir aber Windows 7 neu installieren wollen, klicken wir hier auf "Jetzt installieren"
 

fenster-reparaturoption-oder-windows-installieren

Das nächste Fenster informiert dich über die Lizenzbestimmungen von Microsoft. Solltest du mit den Lizenbestimmungen einverstanden sein, dann klicke auf "Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen" und anschließend auf "Weiter".

Auch wenn du mit Lizenzbedingungen nicht einverstanden sein solltest, muss du den Hacken setzen wenn du die Installation fortsetzen willst. Ansonsten musst du an dieser Stelle die Installation von Windows 7  abbrechen.

lizenzbestimmungen-microsoft

Auswahl der Installation:

Bei diesem Fenster hat man die Auswahl ob man seine alte Windows Version "Upgraden" möchte oder Windows7 komplett neu installieren.

  • Upgrade: Bei der Installation wird versucht die alten Dateien beizubehalten und nur die Windows Version zu aktuallisieren.
  • Benutzerdefiniert: Diese Option ermöglicht es dem Nutzer die Festplatte neu zu partitionieren, bei dieser Option werden alle alten Daten gelöscht.

Da wir Windows 7 komplett neu installieren wollen, entscheiden wir uns für die "Benutzerdefinierte" Option

auswahl-upgrade-benutzerdefiniert

Partition-Zuweisung:

Hier können die fortgeschrittenen User die Partitionseinteilung vornehmen. Partitionen sind Unterteilungen einer physischen Festplatte in eine oder mehrere logischen Festplatten. Diese Option wird meist benutzt wenn später noch ein anderes Betriebsystem installieren möchte oder wenn man eine Trennung zwischen privaten Daten und Systemdaten haben möchte.

Um Windows7 installieren zu können eine Partition mit mindest 9GB Platz benötigt.
Man sollte jedoch bedenken, dass die Benutzerprofile, Programme, Temporäre Dateien und vieles mehr auf der Windows Partition gespeichert wird. Deshalb empfehle für  Windows eine Partiotion mit mindestens 50GB bereit zu stellen. Die in diesem Beispiel angegebenen 15 Gb sind für ein laufendes Betriebsystem deutlich zu wenig.

Da wir in diesem Beispiel keine Partitionen einrichten möchten, kann man einfach auf "Weiter" klicken

partitioneinteilung

Installation von Windows 7

Jetzt werden die Dateien von der CD auf die Festplatte kopiert, anschließend startet die Installation von Windows7. Diese Prozedur läuft völlig automatisch ab, könnte jedoch etwas Zeit in Anspruch nehmen...

kopieren-installieren-windows7

Konfiguration Windows 7:

Sobald die Intstallation abgeschoßen ist, wirst du aufgefordert einen Benutzernamen einzugeben. Dieser Benutzername wird verwendet um sich am Windows anmelden zu können. Darunter musst du den Computernamen eingeben, diese Name wird verwendet um deinen Computer im Netzwerk zu identifizieren. Sobald du den Benutzernamen eingegeben hast wird der Computername automatisch hinzugefügt. Wenn du beim Computernamen nicht unbedingt was außergewöhnliches haben willst, kannst du die Standardeinstellung beibehalten.

win7-installation-benutzername

Im nächsten Schritt wirst du aufgefordert ein Kennwort zu vergeben.
Wenn du einen Laptop benutzt würde ich ein Kennwort empfehlen. Ein sicheres Kennwort besteht aus mindestens

  • 8 Zeichen
  • Groß- und Kleinschreibung
  • Zahlen und
  • Sonderzeichen

Bei einem PC, an den keine Fremden ran kommen wäre ein Passwort nicht unbedingt nötig, jedoch trotzdem zu empfehlen.

Egal ob du ein Passwort eingegeben hast oder nicht, kommst du mit dem klick auf "Weiter" auf die nächste Seite.

windows7-installieren-kennwort

Im nächsten Schritt wirst du zu Eingabe des Serialkeys aufgefordert.
Gebe den Serialkey hier ein, wenn du diesen bereits gefunden hast. Um die Installation einfach zu gestalten empfehle ich das Feld bei "Windows automatisch aktivieren...." zu aktivieren.

Solltest du den Serialkey noch nicht da haben, kannst du diesen Schritt einfach überspringen.
Am Ende dieser Anleitung findet ihr auch ein Link wie man, die Windows-Aktivierung deaktiviert.

Eingabe Produktkey

Im nächsten Schritt musst du die Update-Einstellungen für deinen PC auswählen.
Diese Einstellugen werden benötigt um Windows zu sagen welche Updates er automatisch runterladen kann.

  • Empohlene Einstellungen: Es werden alle Updates von Windows automatisch installiert. Diese Option kann man ruhigen Gewissens verwenden, man sollte jedoch bedenken, dass dadurch der Computer oft neue Updates runterladen wird. Das könnte die Arbeits-Geschwindigkeit des Computers während des Downloads etwas einschränken.
  • Nur wichtige Updates installieren: Diese Option verwende ich am liebsten, dabei werden alle Sicherheitsrelevanten Updates installiert. Die "Schön zu haben"-Updates werden aber ignoriert.
  • Später erneut nachfragen: Diese Option würde ich nicht empfehlen, der Computer sollte zumindest mit den Sicherheitsrelevanten Updates versorgt werden.
auswahl-update-einstellugen

Im nächsten Schritt kann man die Zeitzone einstellen, es sollte standarmäßig schon alles richtig eingestellt sein.

zeit-datum-einstellung-windows7-installation

Sollte Windows während der Installation ein angeschloßenes Netzwerk festgestellt haben, so wirst du hier aufgefordert die Sicherheitseinstellungen für dieses Netz zu wählen.
Diese Einstellung wird benötigt um die Firewall richtig einzustellen.

Da ich mich Zuhause befinde, wähle ich hier "Heimnetzwerk"

window7-installation-netzwerkauswahl
win7-installation-Willkommen

Windows7 Installation abgeschloßen:

Na dann, herzlichen Glückwunsch!!!
Du hast dein Windows Installiert!

Was jetzt folgt sind Treiber-Installationen, Updates-Einspielung, Netzwerk-Konfiguration usw.

Wie versprochen hier der Link zur Anleitung, wie man die Aktivierung von Window7 umgeht.

Solltest du Fragen oder Anmerkungen zur Installation haben, kannst du gerne ein Kommentar posten. Bedanken nicht vergessen!
 

nach oben
236 User haben sich bedankt.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
Kommentar schreiben