3 Wege um Administrator Konto in Windows 7 zu aktivieren

Diese Anleitung zeigt wie man das Administrator Konto in Windows 7 aktiviert.
Weiterlesen   >>
computerverwaltung
Computerverwaltung geöffnet
administratorkonto aktivieren
cmd öffnen
Bild des Benutzers pcveteran

Veröffentlicht von:

pcveteran
aktualisiert am:  16.02.2014

Administrator Konto aktivieren:

Der Administrator Account ist standardmäßig in Windows 7 versteckt und deaktiviert. Wenn man jedoch versucht Troubleshooting zu betreiben oder spezielle Software zu installieren , kann es manchmal nützlich sein diesen Account zu aktivieren.

Windows deaktiviert den Administratoraccount um Schadsoftware und Hackerangriffen vor zu beugen. So wird jede Aktion, die für die Ausführung höhere Rechte benötigt mit einer UAC (User Account Control) Meldung angezeigt.

In dieser Anleitung zeige ich euch drei Möglichkeiten wie ihr den Administrator Account unter Windows 7 aktivieren könnt.

Möglichkeit 1: über Computerverwaltung:

Die einfachste Möglichkeit den Administrator Account zu aktivieren, geht über die grafische Oberfläche.

Klickt mit rechten Maustaste auf Computer und anschließend auf Verwalten.

computerverwaltung

Navigiert anschließend auf "Lokale Benutzer und Gruppen" und klickt auf Benutzer.

In der rechten Bildschirmhälfte sehr ihr bereits den Administrator account.
Doppelklick auf Administrator.

Computerverwaltung geöffnet

in der unteren Hälfte seht ihr das Feld "Konto ist deaktiviert"
Entfernt das Häckchen vor diesem Feld und klickt anschließend auf "OK" um das Administrator Konto zu aktivieren

administratorkonto aktivieren

Möglichkeit 2: über CMD

Öffnet die CMD-Konsole als Administrator.

Geht dazu auf "Start" und gebt im Suchfeld "CMD" ein.
Klickt anschließend mit der rechten Maustaste auf CMD danach auf "als Administrator ausführen"

cmd öffnen
cmd als administrator öffnen

Gebt folgenden Befehl in das CMD Fenster ein um den Adminstrator Konto zu aktivieren:

net user administrator /active:yes

Damit ist das Administrator Konto aktiviert.

 

Um das Administrator Konto irgendwann wieder zu deaktivieren, müsst ihr folgenden Befehl eingeben:

net user administrator /active:no

Möglichkeit 3: über lokale Sicherheitsrichtlinien

Geht auf "Start" und gebt "secpol.msc" in das Suchfeld ein.

Klickt anschließend mit der rechten Maustaste drauf und führt es als Administrator aus.

lokale sicherheitsrichtlinien öffnen

Geht zu "Lokalen Richtlinien" klickt anschließend auf "Sicherheitsoptionen"

Scrollt etwas runter bis ihr den Eintrag "Konten: Administratorkontostatus" findet.

Aktiviert das Administratorkonto in dem ihr doppelt auf den Eintrag klickt, "Aktivieren" auswählt und anschließend mit "OK" bestätigt.
 

lokale sicherheitsrichtlinien
nach oben
243 User haben sich bedankt.

Kommentare

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
Bild des Benutzers gottfried
alles super
Kommentar schreiben